Glas und Metall

 

Grabmale mit farbigem Echtantik-Glas – mit und ohne Bemalung – im Metallrahmen
Vom Entwurf bis zum Setzen des fertigen Grabmales arbeiten wir Hand in Hand
mit Fachleuten – Schlossern und Bildhauern – zusammen

       

Der Entwurf 1:1. Das farbige Echtantikglas wurde geätzt, mit Grisaillefarbe nach Foto bemalt
und eingebrannt, gebleit. Die fertige Glasmalerei befindet sich hier zwischen zwei Gläsern,
hinten matt, vorne klar. Dieses 3-fach-Glaselement wurde in den Metallrahmen eingebaut

 

     Für ein weiteres Grabmal in einem Metallrahmen haben wir den Entwurf von Lina Kiener-Brünggel umgesetzt