Ursula Knoblauch

Die Bernerin, 1968 geboren in Bern, führt ihr Atelier seit 1998

Ihre Glasmalerei / Kunstglaserei betrieb sie zuerst 11 Jahre in Wabern
und ist seit 2009 in Räumlichkeiten in einem Industrie –
und Gewerbehaus in Gümligen bei Bern

Ursula Knoblauch lernte ihr Kunsthandwerk in verschiedenen
renommierten Ateliers in Bern, Luzern und Lausanne

Die gut ausgebildete Glasmalerin EFZ und Kunstglaserin EFZ hat
zudem seit 2009 ein Lehrdiplom der Pädagogischen Hochschule Bern
PHBern als
Lehrperson Sek 1 für Bildnerisches Gestalten

Neben ihrer Arbeit im Atelier gibt sie Kurse, nimmt regelmässig an
Gruppenausstellungen in der Schweiz teil oder organisiert
eigene Ausstellungen

Ursula Knoblauch war bis Herbst 2012 engagiert in der Lehrlingsausbildung
(Mitglied der Gruppe Berufsbildung und Qualifikation B+Q
des Fachverbandes, präsidierte dort die Kommission der
überbetrieblichen Kurse) und war als Prüfungs – Expertin tätig

Zur Zeit ist sie als Geschäftsfrau aktives Mitglied von folgenden Organisationen

Schweizerischer Fachverband für Glasmalerei SFG

verarte.ch   Forum Schweizer Glaskunst

Gewerbeverband Muri-Gümligen

und neu Vorstandsmitglied im Verein Netzwerk Kleinstberufe als
Vertreterin des Schweizerischen Fachverbandes der Glasmaler SFG